Bewegungsdrang

Bewegungsdrang

route

Ganz untypisch für mich bin ich heute einem plötzlich auftretenden Bewegungsdrang gefolgt und nach Kainach geradelt. Diesmal auch retour. *g* In meinem Heimatdorf fand heute der Bergmarathon statt und ich kam beinahe pünktlich zum Zieleinlauf des Siegers (vollkommen ungeplant).

Die Tour war ganz nett, sogar weniger anstrengend als gedacht, denn obwohl es dauernd steigt, tut es das ganz gemütlich. Irgendwie hab ich den Teigitschgraben als mehr Schinderei im Gedächtnis.
28,5 km waren es und nach Kainach sinds ca. 100 hm. Naja 😉

Gestern hab ich mich übrigens auch schon bewegt. Trotz Sauwetter – viel hätte nicht gefehlt und wir hätten eine Schneeballschlacht machen können.