Guten Morgen Montreal!

Der erste Eindruck von Montreal gestern war sehr sehr nett. Ich bin um ca. halb 7 abends hier gelandet. Das Hotel ist nett, wie es sich für ein Hilton gehört, aber etwas komisch aufgeteilt. Zwei Etagen, kein Lift, nur Treppen, auf dem Dach eines Gebäudes. Dafür gibt es einen Rooftop Pool und einen schönen Garten.

Nachdem ich mich im Zimmer umgesehen hatte, das Internet getestet und den Koffer „verstaut“ (geöffnet und an einen Platz gelegt, wo ich nicht drüber fall) bin ich noch mal losgezogen. Zur Ersterkundung und Nahrungssuche. Da war es kurz vor 20 Uhr. Und alles war schon zu, oder machte gerade dicht. Sowas aber auch. Bin ich ja gar nicht gewohnt von einer Großstadt. Einen Subway hab ich dann doch gefunden, und so mein Abendessen gesichert. In das Zentrum komm ich vom Hotel aus komplett unterirdisch. Eine Mall schließt direkt an die U-Bahn Station an, die unter dem Hotel ist. Und endlich wieder eine Mall … in NYC hab ich keine gefunden, die sind wahrscheinlich eher außerhalb. Und Mall heißt Food Court 🙂 und nette kleine Geschäfte aneinander gereiht. So wie sich das halt gehört. Gestern hab ich auch schon ein mögliches Kleid für Steffis Hochzeit im Mai gesehen 😀

Jetzt treffe ich mich dann mit dem Kollegen vom Technisches Museum zum Frühstück, dann muss ich mich für die Konferenz registrieren und dann mal schauen was ich heute anstelle. Bei der Konferenz natürlich umher schauen, dann hab ich noch was zu Schreiben für die Firma (Urlaub ist ja jetzt vorbei 😉 ) und ich muss meinen Text für morgen ein bisschen vorbereiten. Aber Zeit zum Montreal-Anschauen wird schon noch bleiben. Ich war gestern übrigens positiv überrascht, dass es hier wesentlich wärmer war als in New York. Wahrscheinlich hat nur der Wind gefehlt, es war aber sehr angenehm am Abend.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Guten Morgen Montreal!

  1. Hi Sandra,

    Freut mich, dass Dir Montreal auch gefällt! Ich war vor 2 Jahren für ca. 2 Wochen dort, echt eine schöne Stadt!!

    Mir hat damals™ der Campus sehr gut gefallen von der Universität! Alle haben dort gechillt, reihenweise mit iPods 😉

    Übrigens: Der 2. Teil der Stadt befindet sich natürlich unter dir, sollte es doch mal kälter werden…

    LG, Mamfi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s