4 Gedanken zu „Famo(u)s“

  1. Kein Wunder, dass Du Graz nicht magst bei solcher Musik *g*

    Nur Spaß 😉

    LG, Mamfi

  2. Ach komm, wir brauchen hier jetzt nicht auf meine Vorliebe für Gitarre-schwingende, blonde Surfertypen eingehen 😛 😉

Kommentare sind geschlossen.