Nur eine Frage der Zeit

Früher oder später musste es ja kommen:

Ich bekam eine lebende Maus präsentiert. Soll mir wohl ab und zu mein Abendessen selber fangen…
Der kleine verängstigte Gast wurde mit einer Schachtel gefangen und wieder in die Freiheit entlassen. Ich hoffe ich sehe ihn nie wieder.

(Bild nur zu Illustrationszwecken! aus der Wikipedia, Artikel Wühlmäuse)

Update 23:10: soeben die zweite Maus gerettet. Ich hoffe mal dass das nicht so weitergeht. Ich will gar nicht wissen wieviele lebendige und halbtote Viecherl schon im Haus sind… >.<

Advertisements

Ein Kommentar zu “Nur eine Frage der Zeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s