Neues „Gadget“

Burton Travel Hoodie

Features:

  • Ohrstöpsel
  • Daumenschlaufen
  • Mesh unter der Achsel
  • Kapuze mit Gesichtsschutz/Verdunkelung
  • aufblasbares Nackenkissen
  • ich hab absolut keine Ahnung was das Bild mit dem Sabbern soll! * hatte gerade eine Erleuchtung! s.u.
  • viele Taschen
  • Kopfhörerkabelkanal
  • Extras: Reisezahnbürste, Augenmaske

* 1-4 ist ein Ablaufdiagramm!
1: Kapuze drüber, 2: Gesichtsmaske runter, 3: Nackenkissen aufblasen, 4: gemütlich vor sich hinsabbernd im Flieger schlafen. 😀

und 1-2 unten ist auch so was:
1: aufblasbares Plastikdings  rausnehmen, 2: in Waschmaschine stecken. (Hier würde dann noch fehlen, dass man das ganze andere Zeug auch rausnehmen soll – Reisepass, iPod, Ohrstöpsel… 😉 )

Advertisements

5 Kommentare zu “Neues „Gadget“

    • ich hab absolut keine Ahnung was das Bild mit dem Sabbern bedeuten soll…
      Heureka – siehe oben!
      In den Mund steckt man sich das Aufblasventil für das Nackenkissen.

  1. Ah, das ist also für den Fall, dass man kein Wiesel parat hat. Interessant. as Bildist allerdings missverständlich. Möchte nicht wissen, wielviele Amerikaner burton verklagen, weil sie versucht haben das Ventil zu essen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s