Home sweet home

Nach 26 Stunden seit dem Verlassen vom Planet Hollywood bin ich nun endlich wieder zuhause.
Haus steht, Katzen sind wohlauf, Feuer brennt, heimisches WLAN und heimelige Couch.

Jetzt: Erholen vom Urlaub! Es war wirklich sehr anstrengend, aber auch sehr sehr genial!
Und sehr viel Katzen streicheln 🙂

Advertisements

Ein Kommentar zu “Home sweet home

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s