Ungeschickt und arm

Wieder mit dem schwarzen Kater zum Tierarzt. Diesmal wegen einer Verletzung an der Hornhaut.
Damit das Auge besser heilen kann, wurde es ihm zugenäht!!

– ich hab zugesehen, hat sicher brutaler ausgesehen als es war (hoffe ich).
Jetzt taumelt der Unglücksrabe – noch benommen von der Vollnarkose – durchs Haus. Ich hoffe er stürzt jetzt nicht auch noch die Stiege runter oder so…

Advertisements

2 Kommentare zu “Ungeschickt und arm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s