Ein stückweit Frühling

Heute Mittag auf dem Weg zur Pilates-Einheit bin ich durch die Grazer Innenstadt geschlendert und habe mich daran erfreut wie sich die anderen an ihrem Kaffee im Freien erfreuen 🙂
Außerdem hatte ich Zeit endlich wieder mal in die Buchhandlung Moser zu schauen und ein paar Minuten später hielt ich schon einen neuen Schatz in Händen.
Über Pilates, damit zusammenhängendes Schwitzen meiner Nase und meinem hochroten Schädel, will ich hier lieber nicht weiter berichten. Aber es ist ein gutes Gefühl die Arbeitswoche mit etwas Sinnvollem zu beschließen. 😉
Nach dem Training folgte ich der spontanen Eingebung meine, eigentlich zu den Sportsachen gehörenden, Flipflops den Sneakern vorzuziehen und kam mir damit und dem T-Shirt sehr frühlingshaft vor.
T-Shirt des Tages sowie neues Buch hatten als Thema Japan, genauer Tokio, und mein nächstes Ziel war dem angepasst: es ging zum Running Sushi.

Zuhause angekommen lachte mir schon in der Einfahrt die erste erblühte Narzisse entgegen, was dazu führte, dass ich gleich zur Blümchenbestandsaufnahme aufbrach. Und siehe da, in der letzten Woche hat sich doch tatsächlich einiges getan. Blau, gelb, rosa und frischgrün blinzelte es, teils verhalten, teils bereits prächtig, um mich herum.

Um meine Füßchen nun der Wetterlage anzupassen – der angekündigte Ausrutscher am Sonntag wird ignoriert – werden die Zehen heute bemalt. Nicht unerwünschter Nebeneffekt: die Verletzungen der beiden großen Zehen werden dabei versteckt. So steht dem Flipfloppen in nächster Zeit nichts mehr im Wege.

Pläne: lesen, zwei Filme ansehen, die sich jeweils am gegenüberliegenden Ende des Spektrums bewegen, Nase in die Sonne halten und Assassin’s Creed 2 spielen. 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu “Ein stückweit Frühling

    • Noch ist gar nichts gestrichen, ist noch ein halbes Jahr hin. Überstürzte Entscheidungen mag ich nicht. Noch will ich nach Japan, ich beobachte die Ereignisse aber sehr genau.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s