Ein Samstag im Wald

image

Nicht sehr romantisch, aber sehr viel frische Luft!
Immerhin bin ich bei der Herstellung meines Brennholzes ein wenig beteiligt.
Meine ehrenvolle Aufgabe: den Hebel für den Spalter bedienen und auf die Finger meines Vaters aufpassen. Und dann zusammen klauben. (Und nicht nur in der Sonne sitzen, wie vom zweiten Bild zu vermuten.)

Advertisements

4 Kommentare zu “Ein Samstag im Wald

  1. Hast Du da Bilder von einer Sofortbildkamera gescannt – interessant diese gelbbraungrüne Stimmung aus den Siebzigern 😀

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.