Zumba Hust Hust

Ob man Hust/Schneuz/Keuchaktionen auch gut in eine Choreografie einbauen kann? Ich werde es am Freitag testen!

Da gerade keine Pollen umherschwirren (laut Pollenwarner), und es außerdem immer wieder mal regnet, UND ich mich sonst aber schon gar nichts Gefährlichem ausgesetzt habe, habe ich aktuell den Verdacht allergisch auf Zigarettenrauch zu sein. Am Ostersonntag war ich nämlich seit langem wieder mal fort, und da bin ich auch inmitten von Rauchern gestanden.
Gestern hat es schon gekratzt und die Stimme war schwach, heute tut gleich alles weh; noch kann ich sprechen, aber schau ma mal wie lange.

Ich werde Rauch in Zukunft genauer beobachten…
Immerhin ist es früh genug um nicht mit der Kreuzfahrt oder dem Projektmeeting zu kollidieren! Yay! (Nur noch 14 Tage!)

Die Entscheidung meine Freizeit nicht mehr hinter der Schank (Theke) im Gasthaus zu verbringen, erscheint unter diesen neuen Entwicklungen noch besser. 🙂
Also hoffe ich, dass wirklich der Second-Hand Rauch schuld an meinen regelmäßigen körperlichen Aussetzern ist.

Zum Ausgleich (oder zum Trotz, wie ihr möchtet) habe ich heute einen zweiten Zumba Kurs gebucht. Das heißt ich werde ab Mai dann Donnerstags und Freitags hüpfen!

Daher ende ich heute mit einem meiner momentanen Lieblingslieder:

Claudia Leitte – Largadinho (Zumba Choreo)

This post was brought to you by a hot bath and t.t.sept. 😉

Advertisements

2 Kommentare zu “Zumba Hust Hust

    • Jaaa! 🙂 Fürs Büro super, beim Zumba brauch ich nicht reden, und am Wochenende beim Katzen bespaßen und Wäsche waschen auch nicht… und beim Thermen am Sonntag… Nunja, dann muss halt meine Mutter mehr erzählen und ich übe das aufmerksame Zuhören. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s