Ich war fort und bin wieder da :)

Ja, die große Reise 2016 nach Mexiko ist schon wieder Geschichte!
Schön war’s und der Aufenthalt als Gasttrainerin war anstrengend aber sehr sehr cool. Ich mach das wieder. (Kuba oder Costa Rica oder noch mal Cozumel)

Wir haben alte Steine betrachtet, mit Fischerl geschnorchelt, sind mit Mietauto, Fähre und Kleinbus gefahren, haben ausgezeichnet gegessen (und getrunken) und uns an der Wärme erfreut (meistens).

mexmap

die kleine Tour: Cancun Flughafen, Akumal, Tulum, Valladolid, Ek Balam, Chichen Itza, Cenote Ik Kil, Cozumel, Playa del Carmen, Xel-Ha

 

img-20160316-wa0008.jpg

bei der Arbeit

Bin mir noch unschlüssig ob ich noch mehr erzählen soll…

Wieder zuhause war die Angst, mit den kleinen Katern wieder von vorn beginnen zu müssen, unbegründet: sie fressen Leckerchen aus der Hand, streichen beim Füttern um die Beine, folgen neugierig ins Badezimmer und kommen sogar schon auf die Couch (noch in angemessener Entfernung, aber immerhin). Bis zum Streicheln wird es nicht mehr lang dauern :)

wp-1459344785779.jpeg

Entspannungsstufen

Und wer ganz aufmerksam den Bereich „Nächste Schritte“ oben im Blog verfolgt hat, dem ist vielleicht aufgefallen, dass die Kreuzfahrt auf der Epic im Herbst verschwunden ist. Zugunsten der Reise nach Orlando wird diese nämlich storniert – nach Barcelona geht es trotzdem, und, weil es sich anbietet, nach Girona und von dort (mit Ryanair) nach Bratislava, wo je noch eine Nacht verbracht wird, damit ich auch diese beiden Städte ein bisschen erschnuppern kann.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s