Sowas wie eine Momentaufnahme

Ich war weg und wieder da und wieder weg, und jetzt bin ich grad wieder da. 🙂

Es läuft grad ausgezeichnet und zwischen Arbeit, Sport, Haus und dem Menschen, mit dem ich am liebsten Zeit verbringe, bleibt nicht gerade viel über, um zu schreiben. Auf Instagram kann man ein wenig verfolgen wo ich bin, wie ich (drauf) bin – und was ich esse 😉

Daher so was wie eine Momentaufnahme: Teaching Vacation war super, aber lang – Kroatien mit Vibes war sehr cool – Papa hilft grad viel beim Garten (Juhu!) und am Wochenende wird gesetzt (auch wenn es regnet) – es war/ist ein ziemlich kalter Mai – die Steiermark Card wird gemeinsam abgearbeitet (top!) – es wird gut gegessen + gscheit gsportelt.

Gelesen: Alexandra Reinwarth – Glück, Fitness und Sex. Keine hohe Literatur, will es auch nicht sein, aber sehr sehr unterhaltsam; Harry Potter and the Cursed Child – okay; Die Chroniken der Seelenwächter – eine Reihe im Genre Jugendliteratur, aber leider echt spannend; und noch einiges anderes Seichtes im Urlaub.

Gesehen: Expedition Happiness – ein langes Vlog eines Roadtrips, aber sehr sympathisch und durch die Aufnahmen mit Drohne sehr aufgewertet; Guardians 2 – Popcorn Kino mit haufenweise Effekten (VFX Künstler hätte man werden sollen, wesentlich wichtiger als Schauspieler derzeit) und stranger Story.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s