Android, Nexus S

12 Stunden

Nach der Nachricht von Apple, dass das abgesoffene iPhone nicht repariert wird, war ich heute vormittag schon einkaufen.

Nun läuft das Nexus S bereits seit zwölf Stunden und wurde in dieser Zeit anständig von mir betatscht 🙂
Bisher bin ich vom Display sehr begeistert, da sieht das iPhone 3GS schon sehr pixelig aus dagegen.
Bei den Apps habe ich mich zuerst mal auf die wesentlichen beschränkt. Facebook, WordPress, Feedly und BeyondPod wurden als Grundausrüstung gewählt. Dann folgten Android-spezifische Erweiterungen wie Swype, Beautiful Widgets und Widget Locker. Dafür wurde sogar schon ein wenig Geld ausgegeben. Man muss ja alles testen, auch wie der Bezahlprozess bei Google läuft.
Mir taugt auch sehr die große, klare Schrift des Android UIs.

Ich werde weiter berichten 🙂

Android, iPhone, Nexus S, Tech

Smartphone Übersicht

Da von mir gerade rausgesucht und vielleicht auch für andere interessant: eine Aufstellung der effektiven Gerätepreise in Österreich für Nexus S, iPhone 4 und Galaxy S.
Stand: 19.04.2011

Smartphone Anbieter Preis Bindung Grundgebühr GG Summe Summe
Nexus S T-Mobile 189 24 16 384 573
Nexus S Drei 199 24 20 480 679
Nexus S Drei 99 24 30 720 819
Nexus S A1 249 24 19,9 477,6 726,6
iPhone 4 T-Mobile 339 24 16 384 723
iPhone 4 orange 509 24 19 456 965
iPhone 4 Drei 0 36 30 1080 1080
iPhone 4 Drei 179 24 30 720 899
iPhone 4 A1 399 24 24,9 597,6 996,6
Galaxy S T-Mobile 289 24 16 384 673
Galaxy S orange 159,5 24 19 456 615,5
Galaxy S Drei 99 24 20 480 579
Galaxy S A1 249 24 19,9 477,6 726,6
Galaxy S Amazon 353,35
Nexus S Amazon 414