reisen

Heimwärts

Nach einem Spaziergang durch die Innenstadt und über die berühmte Brücke gestern, geht es heute wieder nach Hause.

Sind ja nur ein paar (6,5) Stunden im Zug.

image
Prager Burg von der Karlsbrücke
image
Wandbild/Graffiti in Prag (Foto nicht von mir, https://m.flickr.com/#/photos/ajburgess/8661881318/)
Verschlagwortet mit
reisen

Zurück in Europa – Prag

Nach einer langen Reise, mit angenehmen Flügen, landete ich schließlich wieder wohlbehalten auf meinem heimatlichen Kontinent, um hier in Prag noch drei Nächte zu verbringen.

image
Blick zum Fuji
image
Air Mos Burger, exklusiv bei JAL - ein Selbstbauburger, war sehr lecker!

Mit dem Airport Express Bus fuhr ich nach der Ankunft in Prag (4°C und Wind, brrrr) zum Hauptbahnhof, wo ich noch beim Billa einkaufen ging, bevor ich weiter zum gebuchten Zimmer fuhr. Der „Check In“ war dann etwas chaotisch, aber das Zimmer ist schön und warm(!).

Bisschen schwer aus dem Bett gekrabbelt, mein Frühstück genossen (dunkle Semmel mit Himbeermarmelade, Obst und Saft) und dann zur Haltestelle vom Hop On Hop Off Bus. In Asien habe ich genug Kilometer gesammelt, jetzt lasse ich mich chauffieren 😉
Eine Runde durch Prag, Zwischenstopp im Zentrum für Mittagessen und Geldausgeben beim Hard Rock Café. Immerhin unterwegs von 11-15, Wetter ist bewölkt und sehr frisch, daher jetzt schon Bett und Fernsehen (hach, Urlaub!).

image
Das un-tschechische Mittagessen - Bibimbap. Passend zum Karfreitag. Fleisch und Bier gibt es morgen.
image
Überall Ostermärkte, viele Menschen, schöne Architektur, aber auch net anders wie in Wien