Travelogue – Die Grosse Reise – 27.11. Lake Taupo – Rotorua – Matamata – Miranda

28°C  windig

28°C
windig

Um 8:45 los zu den Huka Falls, Abstecher zu den Craters of the Moon, aber keine 6 NZD zahlen wollen. Zurück nach Taupo, tanken. Weiter nach Rotorua mit weiterem Abstecher (ca. 40 min) zum Hidden Valley, aber keine 36 NZD zahlen wollen, weiter zum Wai-O-Tapu Thermal Park, 32,50 NZD, auch nicht bezahlt. Gratis Mudpools leider nicht gefunden.

Lunch: ein Sandwich im Carpark von Wai-O-Tapu

In Rotorua in Souvenirläden geschaut, Frappuccino bei Starbucks und weiter.

Kurz nach Rotorua grausliches Geräusch nach einer Schotterstrecke einer Baustelle. AA angerufen, Stein in Bremse, bisschen hin und her gefahren und gebremst, Stein kam raus. Puh! Bisschen gestresst dadurch.
Weiter nach Matamata zur i-Site, dann kurz backtracking nach Hobbiton (Start der Hobbiton Tour beim Shire’s Rest Cafe) Leider sehr große Gruppe, aber schöne Fotos.

Weiter um 18 Uhr 1,5 Stunden zum Miranda Holiday Park. Wäsche waschen, essen (Suppe + Müsli), DVD, Hot Pool!

Campingplatz Bewertung: 4stars
Kosten: 23 NZD (powered site) Wäsche: 4 NZD

matamata   

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s