Sch…

Nein, nicht was ihr denkt, sondern:
Schwarzbeeren,
Schwammerl und
Schnitzerl

image

Mit Mama und den Großeltern auf der Alm geklaubt. Das Mittagessen war dann etwas groß, so dass jeder von uns vieren noch ein Stück Fleisch einpacken konnte.

Aus den Schwarzbeeren wurde schon Marmelade, die Schwammerl werden morgen zu Soße, und das Schnitzerl -weiß ich noch nicht.

Sch…öner Tag jedenfalls :)

Ex-Fitnessmüffelin

In der internen Firmen-Zeitschrift für Mitarbeiter gab es letztens einen Artikel über mich und meine Zumba Klasse. Natürlich gehört das auch hier verewigt, zum Schutze Unschuldiger wurden die Köpfe im Bild verpixelt ;)

journal_blog

© JouRnal Redaktion, Joanneum Research

Eh nett geschrieben, aber das “Fitnessmüffelin” finde ich doch etwas übertrieben, so schlimm stand es um meine Sportlichkeit dann auch wieder nicht.

Zum Meer

image

Piran ist ganz toll.
Glasklares 25+ Grad warmes Wasser.
Hübsche Unterkunft.
Gute Fischrestaurants.
Venezianische Architektur.
Verwinkelte Gässchen (unglaublich viele).
Boote.
Sonne.
Gratis Live-Musik auf dem Tartini Platz.

Jetzt: Nette Terrasse mit mitgebrachtem Cider.
Morgen: 2x tauchen.

Mehr Freizeit

Leider kommt der Zumba Kurs in der Heimatgemeinde nicht zustande. Es gab nicht genug (oder… naja, kein) Interesse.
Dabei war ich so gut vorbereitet ;)

Süß, oder?

Süß, oder?

Nur die Werbemaßnahmen würde ich noch etwas raufschrauben für das nächste Mal (Postwurfsendung und Texterl in den Gemeindenachrichten). Und Hochsommer als Zeitraum ausschließen denke ich. Wie auch immer. Jetzt hab ich mittwochs “frei” und kann stattdessen regelmäßig die Einheiten im Fitnessstudio absolvieren. Zwecks anstupsen und so. ;)

Jetzt geht’s erstmal für ein Wochenende ans Meeeeeeeer!