Durchwegs positiv

Endlich wieder mal dem Stammtisch zugeschaut – noch dazu beim Gewinnen! 🙂

Ab der 65. Minute oder so Uruguay gegen Ghana am Sportplatz angeschaut. Festgestellt dass es in Uruguay Kapitäne gibt die wie australische Surfer aussehen. Ich bin jetzt für Uruguay. 😉

Sprungerl Stau und durch zwei sehr nette Gesten jetzt komplett zum loyalen Stammgast geworden 🙂

Pool endlich eröffnet – die ganze Woche nie dazu gekommen – und am Samstag Vormittag gewechselt zwischen Baden, Hängematte und kleinen Arbeiten rund ums Haus. 🙂

iPhone verkauft. 🙂

Meisterlich gefeiert

Wild, feuchtfröhlich und mit viel Singen, Hüpfen und Tanzen wurde der Meistertitel gefeiert!

„Wer is da Meista?“
SVK!!

Ostern auf dem Land

Wohnung verlassen um 7:10, hergerichtet, geputzt, getragen, vor und nach der Fleischweihe ausgeschenkt, kassiert, Gläser gewaschen, zum Stammtischkick gefahren, Gruß vom (Puntigamer-) Osterhasen gebracht, essen gefahren (endlich), Osterhaufen geheizt, im Schnellverfahren bei Oma Haare gewaschen, zurück Richtung Heimat zur Kirche gedüst, mit Fackel um Kirche gegangen (einmal Kirche gehen und schon wird man eingeteilt), zum großen Osterhaufen gefahren, um 22:00 endlich heim.

Anstrengender aber schöner Tag mit vielen Freunden, Bekannten und der Familie.